Wissenswertes

Borreliose beim Hund: Das sollten Halter wissen.

Jetzt an den Impfschutz für Vierbeiner denken.

(aho) – Zecken übertragen schwere Krankheiten – auch auf Hunde.
Hierzulande weit verbreitet - die Borreliose.
 

[Zecken, sie lauern geduldig auf ihr nächstes Opfer.]
12.03.16

Acrobat PDF-Datei (Portable Document Format) Entwurmungs- und Impfschema (Empfehlung) (137.5 KByte)

Acrobat PDF-Datei (Portable Document Format) Bedeutung von Infektionen für die Fortpflanzung beim Hund - Handout (14.3 KByte)

Acrobat PDF-Datei (Portable Document Format) Bedeutung von Infektionen für die Fortpflanzung beim Hund - Folien (3.4 MByte)

Acrobat PDF-Datei (Portable Document Format) Welpensterben – Infektion des Hundes mit caninem Herpesvirus (180.5 KByte)

Acrobat PDF-Datei (Portable Document Format) Enterale Viruserkrankungen beim Welpen – Canine Parvovirusinfektion und Coronavirusinfektion (142.1 KByte)

Acrobat PDF-Datei (Portable Document Format) Spulwurm und Co. – Parasitosen bei Welpen (107.9 KByte)