Zucht

Die Zucht von Rassehunden in geordnete Bahnen zu lenken und Züchtern wie Welpeninteressenten Hilfestellung zu geben, ist die originäre Aufgabe eines Rassehundezuchtvereins wie des KfT.

Einen kleinen Überblick über das breite Spektrum der Bereiche des Zuchtgeschehens finden Sie hier. Informatives auch für Nicht-Züchter ist auf diesen Internetseiten zusammengestellt. Zeitnahe Aktualisierung garantiert bestmögliche Information.


Erlaubnispflicht für die gewerbsmäßige Ausbildung von Hunden

Dieses Thema ist u. U. auch für Ortsgruppen relevant, die Welpen- und Junghundausbildung oder andere Ausbildungsprogramme anbieten.

Das neue Tierschutzgesetz ist vor gut einem halben Jahr in Kraft getreten.
Erstmals sieht es in § 11 Abs. 1 Nr. 8 f vor, dass die gewerbsmäßige Tätigkeit als Hundeausbilder/in erlaubnispflichtig ist.
21.05.14





Klubsiegerausstellung 2016
AGENDA
Borreliose beim Hund
Das sollten Halter wissen
Tag des Hundes 2016
Machen Sie mit!