Turnierhundesport

ist eine Sportart, die vielleicht noch mehr als Agility, für alle Hunde und ihre "Herrchen" geeignet ist.

Unter dem Motto "Fit und gesund, durch Sport mit dem Hund" ist der Turnierhundsport seit den 70er Jahren bekannt. 
Er bietet Mensch und Hund, unabhängig vom Alter des Hundeführers oder der Rasse und Größe des Hundes, eine vielfältige und abwechslungsreiche Möglichkeit, sich körperlich fit zu halten und Spaß miteinander zu haben und hat sich somit als „Sportart mit Hund“ für die ganze Familie bewährt.

Die Vielfalt dieser Sportart wird deutlich, sieht man sich die einzelnen Disziplinen an, in denen sportbegeisterte Anfänger aber auch durchtrainierte Hochleistungssportler das richtige Level finden können. Verschiedene Altersstufen, aber auch die Trennung nach männlichen und weiblichen Teilnehmern, tragen diesem Anspruch nach „Eignung für Alle“ Rechnung.






Klubsiegerausstellung 2018
Nicht vergessen!
Tag des Hundes 2018
Mitmachen lohnt sich
Mitglied werden!
Sie wollen Mitglied im KfT werden?
Dann bitte einfach...
...dem Link folgen!