Früh übt sich...

Hier führt Katharina Lenter, Großtochter von Günter und Monika Lenter, erfolgreich ihre Hündin Afra vom Haus Lütkenbreck in der anspruchsvollen Prüfungsstufe FH II.



Günter und Monika Lenter führen seit vielen Jahren im KfT aktiv ihre Airedale Terrier
im IPO und FH Bereich. So ist es für beide eine große Freude, dass die Großtochter Katharina die von ihnen gezüchtete Hündin so erfolgreich in der FH II führt. Außergewöhnlich ist sicherlich auch, dass die junge Hundeführerin mit ihren neun Jahren, ein Jahr jünger ist als die zehnjährige Hündin Afra.
Einen besonderen Erfolg konnte nun Katharina bei der letzten Ortsgruppenprüfung im April verzeichnen. Mit einer souveränen Leistung mit 95 Punkten, dem höchsten „Sehr gut“, konnte Katharina bei elf Startern in der FH II den Tagessieg erreichen. Mit diesem Ergebnis „putzte“ sie ihren Opa und Ausbilder Günter, der mit 94 Punkten den zweiten Platz erreichte.


Katharina wird mit ihrer Afra an der Jugendmeisterschaft anlässlich der Klub-Fährtenhund-Siegerprüfung am 29./30. September 2016 in Armsheim teilnehmen.
Den beiden jungen Hundeführerinnen, Winni und Katharina, wünschen wir auf der jeweiligen Meisterschaft viel Glück.
Heinz-Erich Löhr
Klub für Terrier (KfT) e. V.
Schöne Aussicht 9
65451 Kelsterbach
Telefon: +49 61 07 75 79-0
Telefax: +49 61 07 75 79-28
E-Mail:
Internet: www.kft-online.de
©Copyright 2018