Klubsieger-Zuchtschau 2007

Zum 4. Mal war der Klub für Terrier e.V. mit seiner Klubsieger-Zuchtschau zu Gast in Bensheim an der Bergstrasse.

Bereits am Samstag, dem 18. August, hatten sich zahlreiche Teilnehmer zum 1. Junior-Handling Seminar des KfT eingefunden.  Frau Elfriede Heidecker, Cairn Terrier  Züchterin und Zuchtrichterin aus Österreich, zeigte in Theorie und Praxis, wie bei den Jugendlichen die Freude am richtigen Vorführen und Präsentieren der Hunde geweckt werden kann, wie die einzelnen Figuren gelaufen werden müssen, was beim Vorführen insgesamt zu beachten ist und wie die Bewertungen durch die Juroren erfolgen sollten.
Mit ihrer freundlichen, ruhigen und humorvollen Art hat Frau Heidecker viel zum Gelingen dieses Seminars beigetragen. Die Teilnehmer waren rundum zufrieden.

Am Sonntag fand vormittags dann die Generalprobe mit den Junioren statt, die nachmittags am Junior-Handling-Wettbewerb teilnehmen wollten.




Jedem Teilnehmer zeigte Frau Heidecker, wo noch Verbesserungen notwendig waren. Wer diese Tipps und Tricks aufgenommen hatte, konnten die Zuschauer dann nachmittags beim Juniorhandling-Wettbewerb genauestens beobachten.

Aufgrund der sehr positiven Resonanz, soll dieses Seminar auch im nächsten Jahr wieder stattfinden.

Das Junior-Handling-Finale wurde von Frau Heidecker bewertet und ihre Siegerin war in diesem Jahr Franziska Zauner.

Der Begrüßungsabend im Allee-Hotel mit ca. 75 Teilnehmern fand in einer sehr angenehmen Atmosphäre statt. Bei gutem Essen wurde viel "gehundelt", alte Kontakte gepflegt und neue freundschaftliche Bande auch mit unseren ausländischen Gästen geknüpft.


Am Sonntag, dem 19. August, stellten sich dann über 400 Terrier dem internationalen Richterteam zur Bewertung vor. Unter der bewährten Leitung von Herrn Friedel Schmidt verlief die Klubsieger-Zuchtschau des KfT 2007 harmonisch bis zum krönenden Abschluss, der Bewertung des besten Hundes der Ausstellung.

Die Qual er Wahl, den "BIS" zu küren, hatte Frau Heidecker. Souverän wählte sie aus allen Rassebesten ihre drei Favoriten.



Platz 1 Welsh Terrier Julchen von der Hohen Flur
            Züchter und Besitzer: Jürgen Göthel




Platz 2 Irish Terrier Darren von der Emsmühle
            Züchter: Hans Erhard und Karina Grüttner
            Besitzer: Nicole und Sascha Rühl



Platz 3 Cairn Terrier Rasken's Royal Trademark
            Züchter und Besitzer: Elisabeth Nordstrand u. Mats Lindborg

Wir gratulieren den Siegern zu diesem tollen Erfolg!


Der neue Werbestand des KfT, der bereits auf den Ausstellungen in Dortmund in den Westfalenhallen zum Einsatz kam und als Anlaufstelle zum "Klönen" wie auch als Verkaufsstand für Literatur und das schöne Terrier-Porzellan dient, fand allgemein großen Anklang. In bewährter Weise standen die Mitarbeiterinnen des KfT den Mitgliedern und interessierten Hundefreunden für Fragen "rund um den Terrier" den ganzen Tag  zur Verfügung.

Zum ersten Mal hatte der KfT die Möglichkeit geschaffen, wie es auch bei den großen VDH-Zuchtschauen schon lange möglich ist, Gesundheitsuntersuchungen bei unseren Terriern durchführen zu lassen. Das Angebot wurde gerne und zahlreich angenommen, so dass dieser Service auch im nächsten Jahr wieder angeboten wird.

Die Ergebnisse als PDF-Dateien:



Klub für Terrier (KfT) e. V.
Schöne Aussicht 9
65451 Kelsterbach
Telefon: +49 61 07 75 79-0
Telefax: +49 61 07 75 79-28
E-Mail:
Internet: www.kft-online.de
©Copyright 2018