Junior Handling bei der Klubsiegerausstellung - Auch diesmal etwas Besonderes

Das Seminar für Junior Handler anläßlich der Klubsieger Ausstellung 2013...

Eine Woche früher als sonst, fand am 18.08.2013 in Bensheim die größte Spezial-Ausstellung des KfT, die Klubsieger-Ausstellung, statt.
Was für die Aussteller der Wettstreit um die Titel ist, dass ist seit einigen Jahren für die Junior Handler die Teilnahme am Junior Handling Tageswettbewerb und am Ende im Ehrenring das Junior-Handling-Finale. Eingebettet sind diese beiden Wettbewerbe immer in ein schönes Rahmenprogramm, dass in diesem Jahr unter dem Motto  „Wie kann man die Jugend für dieses schöne Hobby begeistern!“ den Jugendlichen angeboten wurde.
Frau Backes, eine bekannte Richterin für das Junior Handling, hatte sich freundlicherweise bereit erklärt, die Jugendlichen theoretisch und praktisch zu schulen. Sie hatte ein exzellentes Programm für das Training sowohl der Junior Handlern als auch für alle daran Interessierten ausgearbeitet. 



Der theoretische Teil, sonst immer Born großer Langeweile, wurde von ihr witzig und überhaupt nicht langweilig übermittelt, so dass die Jugendlichen mit viel Spaß aufmerksam zuhörten.
Danach wurde der praktische Teil der Schulung angeboten. Der Zuspruch war sehr groß und Jugendliche, die erst nur zuschauen wollten, haben nach kurzer Zeit mit einer Begeisterung teilgenommen, die alle erstaunte.

 

Von den Eltern bekamen alle viel Zuspruch und wenn nötig auch Hilfe, wenn es darum ging, unsichere Jugendliche zu bestärken.

Nach kurzer Zeit halfen sich die Jugendlichen gegenseitig und der Zusammenhalt wurde sehr stark. Auch die Hunde sind, wenn es nötig war, untereinander ausgetauscht worden.
Diese gelöste  Atmosphäre setzte sich bei dem gemeinsamen Mittagessen, das vom Klub für Terrier gesponsert wurde, fort. Ein reger Erfahrungsaustausch und gute hilfreiche Ratschläge machten die Runde.
Nach dem Mittagessen durfte ich das Junior Handling richten. Es war erfreulich zu beobachten, dass alle Jugendliche das Erlernte mit großer Selbstverständlichkeit umsetzten. Dadurch war das Niveau sehr hoch und es war nicht leicht für mich, den Sieger zu ermitteln.

 
Sieger der Altersklasse 1:
1 Platz: Josephine Kirst - 12 Jahre, mit ihrem Sealyham Terrier
2. Platz: Patricia Hey - 12 Jahre, mit ihrem Welsh Terrier
3. Platz: Charlotte Spöttl - 9 Jahre, mit ihrem Norfolk Terrier
4. Platz: Marc Philip Hachmeister - 9 Jahre, mit seinem Norwich Terrier

Ganz besonders gefreut habe ich mich, dass sich jeder Junior Handler äußerst fair gegenüber den Anderen verhalten hat.

 
Sieger der Altersklasse 2:
1. Platz: Svea Tepper - 16 Jahre, mit ihrem Irish Terrier
2. Platz: Josephine Schlumbohm - 14 Jahre, mit ihrem Welsh Terrier
3. Platz: Nina Nelius - 15 Jahre, mit ihrem West Highland White Terrier
4. Platz: Robin Jenusch - 13 Jahre, mit seinem Kerry Blue Terrier

Fairness zu zeigen, sollte auch in diesem „Sport“ eine Selbstverständlichkeit sein und bei diesen Jugendlichen mache ich mir keine Sorgen, dass sie dies immer beherzigen werden.

 
Sieger der Tagesausscheidung:
Svea Tepper und ihr Irish Terrier

Im Anschluss zeigte die Obfrau für den Hundesport, Frau Runte, mit ihrem Parson Russell Terrier „Feivel“, welche vielseitigen Möglichkeiten es gibt, ...


...mit seinem Terrier eine Einheit zu bilden und im Team viel Spaß mit ihm gemeinsam zu haben. 

 
Für diese informative Vorführung recht herzlichen Dank!
 
Mein Dank gilt auch dem Vorstand des Klub für Terrier und insbesondere dem Ausstellungsleitern, Herrn Schmidt, der mit großer Unterstützung dazu beigetragen hat, dass alles so problemlos ablaufen konnte. Ich bin sicher, dass es dem KfT mit solchen Veranstaltungen gelingen wird, das Interesse vieler Jugendlicher zu gewinnen. Das Junior Handling ist ein schönes Hobby, dem man gemeinsam mit einem geliebten Vierbeiner nachgehen kann, ein Hobby, dass viele Male interessanter ist als seine Freizeit hinter dem PC-Bildschirm, I-Phone und der Spielekonsole zu verbringen.

Frauke Korte

Fotos: Marion Runte

Klub für Terrier (KfT) e. V.
Schöne Aussicht 9
65451 Kelsterbach
Telefon: +49 61 07 75 79-0
Telefax: +49 61 07 75 79-28
E-Mail:
Internet: www.kft-online.de
©Copyright 2018