Sie wünschen sich einen Hund...

...und interessieren sich für einen Terrier

JA NEIN
1.) Sind Sie sicher, dass in Ihrem Haus, sollten Sie zur Miete wohnen, die Hundehaltung erlaubt ist?
2.) Können Sie täglich mindestens 2 Stunden Zeit erübrigen?
3.) Gehen Sie gerne spazieren - nicht nur bei schönem Wetter, sondern auch bei Regen, Nebel, Kälte, Schnee und Sturm?
4.) Können Sie eine Zeitlang darauf verzichten ins Kino, Theater, in Diskos oder auf Parties zu gehen?
5.) Sind Sie ein ausgeglichener Mensch und verlieren nicht bei jeder Gelegenheit Geduld und Nerven?
6.) Können Sie eine Sache, die Sie begonnen haben durchstehen, auch wenn sich nicht alles so entwickelt, wie Sie es sich erträumt haben?
7.) Kennen Sie einen Hunde liebenden Menschen, der bei Ihnen auch mal "dogsitten" kann; der eventuell den Hund auch ein paar Tage zu sich nimmt?
8.) Ist Ihnen bewusst, dass der neue Hausgenosse regelmäßig Kosten verursachen wird? (Futter, Impfungen, Versicherung, Steuer)
9.) Wissen Sie, dass ein Terrier bis zu 15 Jahre alt werden kann und lassen sich Ihre persönlichen Lebensumstände mit dieser Tatsache vereinbaren?
10.) Sind Sie sehr besorgt um die Sauberkeit und Unversehrtheit Ihrer Böden, Teppiche, Wände und Ihres Autos?
11.) Ist irgendjemand in Ihrer Familie gegen Hunde- oder Tierhaare allergisch?
12.) Sind Sie allein stehend, den Tag über berufstätig und können einen Hund nicht mit zur Arbeit nehmen?

Wenn Sie die Fragen 1. bis 9. ganz ehrlich mit JA, die Fragen 10. bis 12. mit NEIN beantworten können, sind Sie als Hundehalter bestens geeignet und können sich ruhigen Gewissens weiter informieren.

Sie haben eine gute Wahl getroffen, sich hier beim Klub für Terrier zu informieren, denn Ihr Wunsch ist es ja, einen gesunden Welpen aus kontrollierter Zucht zu bekommen.

Über 240 verschiedene Hunderassen werden in den Zuchtvereinen des VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen e.V.) betreut - der KfT ist einer von diesen Zuchtvereinen - und unter strengsten Kontrollen gezüchtet. Der VDH und seine Mitgliedsvereine haben sich im internationalen Vergleich – seit jeher – für ein äußerst strenges Zuchtreglement entschieden. Die entsprechenden Richtlinien legen den höchsten Stellenwert auf die Gesundheit und den Tierschutz.
Zum "VDH-Gütesiegel" hat der Verband einige Informationen zusammengestellt, die Sie hier finden können. http://www.vdh.de/welpen/inhalt/dasvdhguetesiegel





Mitglied werden!
Sie wollen Mitglied im KfT werden?
Dann bitte einfach...
...dem Link folgen!
Klubsiegerausstellung 2017
Der Countdown beginnt
1. Rally Obedience Klubsieger- und Siegerturnier
Der KfT bewegt sich!