Ergebnisdienst

Bundessieger-Zuchtschau 2007 in Dortmund

Zum zweiten Mal wurde die Bundessieger-Zuchtschau 2007 unter dem Motto "Pferd und Hund" durchgeführt.
Vom 12.-14. Oktober 2007 wurden anläßlich dieser Veranstaltung in den Westfalenhallen fast 6.000 Hunde gezeigt, davon knapp 700 (450 KfT) Terrier.
Kombiniert war die BSZ mit einer Nationalen Zuchtschau, so daß insgesamt mehr als 9.000 Hunde den Zuschauern präsentiert werden konnten.
Mit nahezu 1.100 (880 KfT) Meldungen stellte die Terriergruppe mehr als 12% aller Hunde.

Leider war die Kombination einer Nationalen Ausstellung mit der BSZ keine glückliche Wahl, da das Richten der Hunde im Untergeschoss (Parkplatz U 8) nur unter äußerst widrigen Umständen erfolgen konnte. Neben der Kälte, die insbesondere den Helfern (Schreibern) im Ring zu schaffen machte, waren die Sichtverhältnisse nicht dazu geeignet, eine korrekte Beurteilung der Farbe eines Hundes vorzunehmen. Hier muss der VDH zukünftig andere Möglichkeiten schaffen.



Dennoch war die Veranstaltung insgesamt gelungen. Insbesondere am Samstag und Sonntag strömten die Zuschauer, was sich auch am Informationsstand des KfT sehr deutlich zeigte.
 


Viele an unseren Terrierrassen Interessierte brachten die Mitarbeiterinnen  der Geschäftsstelle und die anwesenden Vorstandsmitglieder mit ihren Fragen zeitweilig regelrecht in's Schwitzen.
Die vom KfT für zahlreiche Rassen neu gedruckten Flyer wurden von den Besuchern gerne als Information mitgenommen.



An den Ringen herrschte ebenfalls reges Treiben. Leider konnten wegen der beengten Verhältnisse die Zuschauer das Geschehen in den Ringen häufig schlecht verfolgen. Nicht sehr hilfreich ist hier die Tatsache, dass die Aussteller die Ringe mit Trimmtischen und Boxen rundherum wie eine Wagenburg  umlagern und so die Möglichkeit des Zuschauens stark einschränken. Auch die perfekte Organisation durch die Sonderleiterin, Frau Dost, konnte hier keine Abhilfe schaffen.

Das Richten des Besten Terriers der BSZ 2007 fand sonntags am späten Nachmittag statt.

Den Gewinnern eine herzliche Gratulation!



Platz 1 - West Highland White Terrier "Royal Diva vom Deipen Brock"

Platz 2 - Welsh Terrier "Youngster von der Hohen Flur"

Platz 3 - Yorkshire Terrier  "My Lady von Conny's Eck"

Die Ergebnisse als pdf-Datei







Mitglied werden!
Sie wollen Mitglied im KfT werden?
Dann bitte einfach...
...dem Link folgen!
Tag des Hundes 2018
Mitmachen lohnt sich
Klubsiegerausstellung 2018
Nicht vergessen!