Archiv - Jugend im KfT

"Kind mit Border" - erste Schritte im Junior Handling

- ein Wettbewerb, der bei keinem Border Treffen fehlt!

Heute möchte ich euch vom Wettbewerb „Kind mit Border“ berichten.
Als fester Bestandteil jeden Border Treffens ist dieser inoffizielle Wettbewerb mittlerweile schon Tradition. Kinder und junge Leute können sich mit ihren Border Terriern der Konkurrenz stellen. Eine Einteilung in vier Altersklassen – sieben Jahre und jünger, acht bis zehn, elf bis zwölf, dreizehn bis fünfzehn Jahre – garantiert eine Beurteilung, die der Entwicklung und dem Können der Kinder angepasst ist.
In Anlehnung an das Präsentieren der Border im Ausstellungsring wird nicht nur das standardgerechte „Handling“ beurteilt, sondern viel mehr wird größtes Augenmerk darauf gelegt, in wie weit Kind und Hund ein harmonisches Team bilden. Unter kompetenter Anleitung macht dieser Wettbewerb allen Spaß, auch den Hunden. Hier seht ihr Impressionen vom diesjährigen Treffen.

Wäre dies nicht auch ein Anreiz, diesen Wettbewerb auch bei all den anderen Rassetreffen einzuführen?

Mit ganz herzlichen Terriergrüßen
Frauke Korte





Tag des Hundes 2018
Mitmachen lohnt sich
Frühling!
Man kann nie früh genug planen.
Mitglied werden!
Sie wollen Mitglied im KfT werden?
Dann bitte einfach...
...dem Link folgen!